Schluck-Wecker

Der Schluck-Wecker wurde von Dr. Stefan Mainka und Dr. Grit Mallien 2009 in der Parkinsonklinik Beelitz-Heilstätten entwickelt. Er dient als wichtige Therapiehilfe für Menschen mit Schluckstörungen, zum Beispiel in Folge von Morbus Parkinson.

Schluck-Wecker mit 2 min – Intervall
Schluck-Wecker mit 1 min – Intervall